Showroom
Kostenlos testen
Menu
Showroom
Kostenlos testen

Welche Funktionen übernimmt eine innovative Mitarbeiter-App?

16.12.2019 16:43:30

Die digitale Transformation schreitet mit zunehmendem Tempo voran. Damit Deine Firma zu den Gewinnern der Digitalisierung gehört, solltest Du beim wichtigsten Erfolgsfaktor beginnen: den Mitarbeitern. Eine Mitarbeiter-App unterstützt Dein Team bei der täglichen Arbeit, fördert die interne Kommunikation und steigert die Produktivität. Und das Beste: Es ist keine Umstellung der vorhandenen IT-Infrastruktur nötig. Getreu der Devise „Mobile first“ nutzen wir die Tatsache, dass das Smartphone zum wichtigsten Kommunikationsinstrument geworden ist. Es stellt sich nur die Frage, welche Funktionen eine App für Mitarbeiter umfassen sollte.

Mit diesen Funktionen wird die interne Kommunikation gefördert

Generell wird mit einer App für Mitarbeiter das Ziel verfolgt, die interne Kommunikation im Unternehmen zu modernisieren und effizienter zu gestalten. Im optimalen Fall wird der Austausch zwischen den Kollegen reibungsloser ablaufen, sodass sich nicht nur das Betriebsklima verbessert, sondern auch die Produktivität steigt. Um diese Ziele zu erreichen, sollte die App folgende Funktionen umfassen:

  1. Content Management
  2. Pinnwand und Mitarbeiter-Partizipation
  3. Analytics und Reporting
  4. Botschaften und Kampagnen
  5. Umfragen
  6. Benachrichtigungen

1. Content Management

Die wichtigste Funktion ist die Sicherstellung eines intelligenten Content-Managements, mit dem die Inhalte verwaltet werden. Wir haben dafür ein ausgefeiltes Dashboard generiert und sorgen durch das Rollenberechtigungs-System für die nötige Datensicherheit.

2. Pinnwand und Mitarbeiter-Partizipation

Mit einer App wie IK-up! können Deine Mitarbeiter wesentlich besser einbezogen werden. Auf diese Weise nutzt Du die Kreativität und das Fachwissen Deines Teams und durch die gelebte Partizipation steigt die Loyalität der Mitarbeiter mit dem Unternehmen. Das ist in Zeiten des Fachkräftemangels ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Darüber hinaus erhalten die Mitarbeiter die Möglichkeit an der virtuellen Pinnwand eigene Anregungen zu posten, um beispielsweise eine Hobbysportgruppe zu gründen oder innerbetriebliche Verbesserungen anzuregen. Langfristig kann so das Engagement jedes Einzelnen erheblich gefördert werden.

3. Analytics und Reporting

Mit einer modernen Mitarbeiter-App wie IK-up! verstehst Du sehr schnell, was Deine Mitarbeiter interessiert. Über Statistiken siehst Du in Echtzeit, wie Deine Botschaften in der Belegschaft ankommen. So erfährst Du viel schneller, ob an irgendeiner Stelle ein Handlungsbedarf besteht und kannst Probleme bereits in der Entstehung beseitigen.

4. Botschaften und Kampagnen

Mit einem Kampagnen-Management hast Du ein Tool zur Verfügung, um wichtige Botschaften in einem definierten Zeitrahmen zu kommunizieren. Das kann die Vorstellung neuer Mitarbeiter betreffen oder das Kommunizieren einer Änderung des Unternehmenleitbildes. Dank der statistischen Auswertungen ist jederzeit überprüfbar, ob die Botschaft angekommen ist.

5. Umfragen

Du benötigst schnell ein Meinungsbild Deiner Belegschaft? Mit einer App wie IK-up! werden Umfragen im Handumdrehen erstellt, durchgeführt und die Ergebnisse ermittelt. Erfahre sofort, welche Meinung Deine Mitarbeiter zu wichtigen Themen haben und beziehe diese Meinung in Deine Entscheidungen ein. Auch das verbessert die Zusammenarbeit und fördert ein loyales Betriebsklima, in dem die Mitarbeiter gern arbeiten und ihre Arbeitskraft produktiv für die Firma einsetzen.

6. Benachrichtigungen

Die Push-Benachrichtigungen sind eine extrem nützliche Funktion. Mit nur einer Nachricht erreichst Du umgehend Deine gesamte Belegschaft und niemand kann behaupten, die Information nicht erhalten zu haben. Wusstest Du, dass die Reichweite einer Push-Nachricht auf dem Smartphone achtmal höher ist als bei einer normalen Email?

Richte die Mitarbeiter-App individuell für Deine Firma ein

Eine Mitarbeiter-App wie IK-up! lässt sich perfekt an Dein Unternehmen anpassen. Definiere Dein gewünschtes Layout und binde Links zu weiterführenden Informationen ein. Durch Videos werden die Informationen noch besser präsentiert und erreichen eine höhere Aufmerksamkeit. Auch Fotos und angehängte Dokumente erhöhen den Informationsgehalt und steigern das Interesse. Außerdem kannst Du mit IK-up! genau im Voraus planen, wann Informationen versendet werden und alle Inhalte zeitgesteuert freigeben.

Klingen die Funktionen der App für Mitarbeiter interessant? Dann solltest Du es einfach probieren. Du benötigst dafür weder ein vertieftes IT-Know-how noch muss die IT-Infrastruktur Deiner Firma komplett umgekrempelt werden. Wir stellen Dir mit IK-up! eine perfekte, funktional ausgereifte App zur Verfügung. Die Nutzung ist einfach und wird nicht nur von jungen Digital Natives Deines Teams, sondern auch von älteren, wenig technik-affinen Mitarbeitern beherrscht. Damit Du Dich von den Vorteilen und Funktionen in der Praxis überzeugen kannst, bieten wir Deiner Firma eine kostenlose Testversion an. In unserem Showroom findest Du dazu alle Infos und kannst direkt loslegen.

Mehr Informationen und alles zum Thema "Mitarbeiter-App" findest Du in unserem Beitrag "Wir wissen, warum Du eine Mitarbeiter-App brauchst!" und auf unserem Blog!

Dir fehlen Inspirationen für Deine Mitarbeiter-App?

Wir haben ein paar Erfolgsrezepte für Dich gesammelt!

sara-kurfess-YddMIRck34I-unsplash

Für Newsletter anmelden