Showroom
Kostenlos testen
Menu
Showroom
Kostenlos testen

Interne Jobbörse – Tapetenwechsel gefällig?

10.10.2019, 14:22:19
Design ohne Titel (12)Die Ausgangssituation

Mitarbeiter Michael ist super zufrieden mit seinem Arbeitgeber, den Arbeitsbedingungen und dem Klima, das zwischen den Kollegen herrscht. Trotzdem hat Michael nach mehreren Jahren im Vertrieb, Lust auf etwas Neues, etwas was ihn noch einmal ganz neu fordert und etwas, bei dem er sich weiter entwickeln kann. Das eine muss das andere aber nicht grundsätzlich ausschließen, denn Michael kann sich ja auch intern nach einer neuen Stelle umschauen. Die Frage ist nur: Wie wird er überhaupt auf mögliche freie Stelle aufmerksam?

Design ohne Titel (10)Die Lösung

Michael kann sich durch die Mitarbeiter-App IK-up! jederzeit und von überall per Knopfdruck über freie Stellen im Unternehmen informieren. Aber auch Peter aus der Personalabteilung freut sich, denn die interne Personalbeschaffung ist sehr viel günstiger, effizienter und meistens auch schneller, als offene Positionen extern ausgeschrieben werden müssen und der ewige Prozess an Bewerbungsgesprächen & Co. losgeht.

Sobald die ausgeschriebene Stelle neu besetzt ist, geht es an die Einarbeitung – auch der Prozess des Onboardings kann mit einer Mitarbeiter-App optimiert werden.

Ihr wollt erfahren, wie Ihr die Mitarbeiter-App im Arbeitsalltag noch nutzen und einsetzen könnt? Hier geht's zurück zur Übersicht für noch mehr Anregungen!

Warum Ihr Eure Mitarbeiter aktiv einbinden solltet..

Interne Kommunikation ist heutzutage kampfentscheidend, um ein Unternehmen erfolgreich zu führen. Warum es sich nachhaltig lohnt, wenn Ihr Eure Mitarbeiter aktiv einbindet lest Ihr hier:

john-schnobrich-2FPjlAyMQTA-unsplash

You May Also Like

These Stories on Mitarbeiter-App

Für Newsletter anmelden