Showroom
Kostenlos testen
Menu
Showroom
Kostenlos testen

Die Zukunft der internen Kommunikation ist mobil!

30.08.2019, 11:31:43

Wenn wir morgens aufwachen und bevor wir abends einschlafen – das Erste beziehungsweise das Letzte was wir täglich machen ist, auf unser Mobiltelefon zu schauen: Nachrichten senden, Sprachnachrichten abhören, das Email-Postfach aktualisieren und die Social-Media-Kanäle checken. Das Smartphone ist aus unserem Alltag einfach nicht mehr wegzudenken. Da sich gewandelt hat, wie wir privat kommunizieren, uns informieren und berieseln lassen, alles digitaler und mobiler geworden ist, müssen sich auch die Anforderungen an die Medien der internen Kommunikation verändern. Verpassen es Unternehmen, diesen Schritt mitzugehen, verlieren sie schnell den Anschluss zu ihren Mitarbeitern.

Warum mobile Lösungen ein Muss sind!

Mobile Lösungen sind der große Trend in der internen Kommunikation. Sie bringen Kommunikationsabteilungen ganz nah an die Belegschaft heran. Gerade in Form mobiler Mitarbeiter-Apps haben sie großes Potential, die Kommunikation in Unternehmen zu revolutionieren und allen Mitarbeitern eine möglichst barrierefreie und effektive Kommunikation zu ermöglichen. Im Trendmonitor "Interne Kommunikation goes mobile 2017", der jedes Jahr von der School for Communication and Management [SCM] und MPM Corporate Communication Solutions zusammen herausgegeben wird, wurde bereits genau untersucht, warum die interne Kommunikation zukünftig mit mobilen Lösungen arbeiten sollte:

Eine mobile interne Kommunikation ermöglicht es, dass Informationen jederzeit und überall verfügbar gemacht werden können. Die Schnelligkeit, mit der Themen tagesaktuell bedient werden können ist ein entscheidender Punkt für die Verbreitung von relevanten Themen für die interne Kommunikation. Darüber hinaus können Unternehmen nur mit mobilen Lösungen der digitalen Transformation und den veränderten Lesegewohnheiten ihrer Mitarbeiter gerecht werden. Und im Idealfall erreichen Mitarbeiter-Apps & Co. sogar auch die Mitarbeiter ohne festen Arbeitsplatz.

Unternehmen können die Chancen der digitalen Kanäle noch viel stärker für ihre Mitarbeiterkommunikation nutzen.

Wir können also festhalten: Die Faktoren Schnelligkeit, Reichweite sowie die orts- und zeitunabhängige Verfügbarkeit von Informationen sind die größten Potentiale der mobilen internen Kommunikation. Daneben gibt es aber noch weitere Gründe, warum Unternehmen Ihre Kommunikationsstrategie überdenken sollten, um jeden Mitarbeiter einbinden und eine erfolgreiche interne Kommunikation ermöglichen zu können.

Der erste Schritt zur mobilen und digitalen Lösung ist ganz einfach: Teste jetzt die Mitarbeiter-App IK-uP für Dein Unternehmen:

Jetzt Mitarbeiter-App testen!

Wenn Du mehr über Ziele einer erfolgreichen Mitarbeiterkommunikation oder über  Trends in der internen Kommunikation erfahren willst, schau doch einfach auf unserem Blog vorbei! Außerdem haben wir in unserem Beitrag "Interne Kommunikation – das musst Du wissen" die wichtigsten Themen rund um interne Kommunikation für Dich zusammengefasst.

 

Welche Events für interne Kommunikation solltest Du auf keinen Fall verpassen?

Hier findest Du einen Überblick über die wichtigsten Veranstaltungen zum Thema interne Kommunikation:

shutterstock_758264113_TZIDO SUN

You May Also Like

These Stories on Mitarbeiter-App

Für Newsletter anmelden